www.Glasperlen-Studio.de

Besuchen Sie unsere Webseite und unseren Shop

Entdecken Sie mit viele Liebe zum Detail

Glasperlen Unikate am eigenen Brenner hergestellt und Schmuck Kreationen aus der eigenen Werkstatt

Wir haben Geschenke

für Groß und Klein

Taschen, Piercingschmuck und Schmuckstücke

passend zu jeder Kleidung.

www.Store-Solutions.de

Wir lieben es Kreativ und haben Spaß an unserer Arbeit gerne bauen wir auch Ihren nächsten Blog, Webseite oder Facebookbanner

Montag, 9. Februar 2015

Kommentare erwünscht

Hallo Ihr Lieben,

ich brauche mal eure Hilfe. Ich habe Heute ein Armband gemacht aber ich weiss nicht ob das hübsch ist. Was meint ihr?

Interessant was ein Blog so an Kosten verursacht wenn man wirklich darüber mal nachdenkt

Ich habe gerade einen Post gelesen der mich nachdenklich gemacht hat. In dem Post der anderen Bloggerin ging es darum das jemand „ kommerziell „ geworden ist und auch mal warb für eine Firma. Daraufhin wurde die Bloggerin von einer Leserin angeschrieben und die Leserin verabschiedete sich weil die Bloggerin plötzlich kommerziell war. Ich frage mich warum das so anrüchig ist wenn jemand etwas verkauft auch über seinen Blog. Oft kann ich das garnicht verstehen. Man investiert ja viel in so einem Blog. Viele stellen ja etwas her und das Material und alles dafür muß ja bezahlt werden. Man gibt sich da ja auch viel Mühe weil es einem Spaß macht. Warum tun sich die Leute so schwer mit einem kommerziellen Blog klar zu kommen? Ich könnte mein liebstes Hobby nicht ausführen wenn ich nicht meine Sachen verkaufen würde.

Hier mal eine Beispielrechnung:
Fixkosten
Serverhosting: 7,95 €
Internetflatrate: 15 €
Internetflatrate Mobil: 19 €
Computer: 55,– €
Software für Bildbearbeitung: 19,– €
Kamera, Objektive, Stative, Zubehör: 150,– €
Speicherkarten: 5,– €
Festplatten: 5,– €
Material für Schmuck: 200,– €
Fortbildung Technik und Recht (Bücher, Workshops, externe Beratung): 60,– €
Bustickets, Fahrtkosten: 40,–€
Fixkosten gesamt: 575,95 €
Arbeitszeit
(ich lege den gesetzlichen Mindestlohn von 8,50 € zugrunde)
Blogpost (1Post inkl. Planung, Recherche, Herstellung eines Schmuckstücks, Fotografie, Bildbearbeitung, Text schreiben, Fotos hochladen, Korrekturlesen; ca.40 Stunden): 340,– €
Moderation von Kommentaren und Spam im Blog (1,5 Stunden): 12,75,– €
Pflege der Social Media Kanäle und der eigenen Webseite (48 Stunden): 408,- €
Archivierung und Ablage von Inhalten und Bildern (3 Stunden): 25,50,– €
Wartung CMS, BackUps, Updates Software und Plugins (3 Stunden): 25,50 €
Beantwortung von E-Mails, allgemeinen Anfragen, spezifischen Fragen zu Schmuckstücken und Bloggen (4 Stunden): 34,– €
Fortbildung Technik und Recht (2 Stunden): 17,– €

Arbeitszeit gesamt: 862,75 €
Gesamtkosten: 1438,70 €
Viele die nur einen Blog lesen ahnen nicht was dort alles an Arbeit hinter steckt und wenn man alles in Zahlen sieht erschrickt man schon etwas.
Liebe Leser wenn Euer Lieblingsblogger auch etwas verkauft...seht es ihm nach. Seinen Blog führt er immer weil er Spaß daran hat und nicht weil er nur verkaufen will. Sonst würde es ja nicht sooo viele tolle Kreative Bloggs geben :-)

Lieben Gruß
Eure Kristina

Samstag, 7. Februar 2015

Richtig viel Freizeit

Das Wochenende und die kommende Woche ist mein Freund nicht da und ich überlege gerade neue Projekte aber so wirklich das richtige habe ich noch nicht gefunden. Soll ich mal wieder eine Kette häkeln oder nähen? Hmmmm oder mal was weben? Ich weiss nicht so recht. Hat jemand eine Idee?
Ich brauch mal etwas was ich lange nicht gemacht habe.

Sonntag, 1. Februar 2015

Schlaflos in Mönchengladbach

Ich leide ja unter Schlafstörungen und somit bin ich oft Nachts Kreativ.

Heute Nacht hat es sich auch wieder gelohnt. Es sind Neue Ohrringe entstanden und tolle Armbänder mit Gummizug. Also keine nervigen Verschlüsse. Alle Artikel habe ich schon brav in meinem Shop eingegeben. :-)









Dienstag, 27. Januar 2015

Was kann ich tun gegen Mausgraues Wetter?

Heute ist es ja wirklich reichlich grau draussen und ich war wieder fleissig. Einige Neue Schmuckstücke haben den Weg in meinem Shop gefunden. Hier habe ich die Glasperlen und die Schmuckstücke selbst gemacht. :-)

Fangen wir an mit Sonnengelben Ohrringen das bessert doch die Laune auf oder?

Dann habe ich noch ein paar Kirschen


und bei diesen Ohrringen denke ich immer an Kaffee lach




Donnerstag, 15. Januar 2015

Valentinstag

Valentinstag, der Tag der Verliebten.....toll ich bin Single aber ich würde auch gern mal wieder einen Lieben Mann vor mir stehen haben, mit einem kleinen Geschenk. Lecker essen gehen und Romantik pur mit Kerzenschein. Aber den richtigen Mann finden, ist schon nicht einfach. Ich mache ja oft die Nacht durch weil es einfach so viel Spaß macht Schmuck herzustellen. Männer wollen immer das man früh ins Bett geht, das ich sie bekoche und so weiter. Ok ich mache weiter Glasperlen und Schmuck :-)
Hier ein paar Neuheiten aus dem Shop



Montag, 5. Januar 2015

Das habe ich mir vorgenommen

Ich muß ja mal gestehen. Ich bin nicht gut im schreiben. Oft finde ich nicht die richtigen Worte oder mir fällt nicht eins aber ich werde mich in diesem Jahr mehr bemühen Regelmässig etwas zu schreiben und hoffe auf einen regen austausch mit euch. Mein Leben ist ja eh immer wie eine Achterbahn von daher passiert bestimmt etwas. Im letzten Jahr war eh wenig zu schreiben durch eine Partnerschaft mit jemanden die mich sehr belastet hat und das gehört ja dann auch nicht ins Netz ;-)

Für Heute habe ich zumindest ein Neues Armband. Drei Wundervolle handgefertigte Glasperlen in kombination mit Swarovski Perlen und Bicones. Ich mag diese Art von Armbänder sehr.

Sample text